Preisspanne pro Woche:
+
Wo?:
Wann?:
Schlafzimmer:
Badezimmer:
Max. Personen:
Ausstattung:
Eignung :
Themen:
Lage:
Ihre Auswahl:
Wir benutzen cookies.
Imate Vilu?
Menü +385 1 222 70 50
MY ISTRIA GUIDE

Warum wird der Nationalpark Brijuni Himmel auf Erden genannt?

Warum wird der Nationalpark Brijuni Himmel auf Erden genannt?

Vorschlag für einen Tagesausflug: Besuchen Sie den Nationalpark Brijuni

Vorschlag für einen Tagesausflug: besuchen Sie den National Park Brijuni!

Willkommen zurück!! :) Da viel über den Brijuni Islands National Park geschrieben werden kann, habe ich die Geschichte in zwei Teile aufgeteilt. Weitere Informationen zu seinem Standort und eine kurze Übersicht finden Sie in meinen letzten Posts. Ich habe versucht, Ihnen zu zeigen warum ein Besuch zum Brijuni Inseln während Ihres Aufenthalts in einer unserer Villen mit Pool in Istrien eine hervorragende Idee ist. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie weiter.

Die Legende sagt, dass die Brijuni-Inseln in Kroatien der Himmel auf der Erde sind. Der Legende nach wollte Gott einen Teil der Erde machen, der ein Bild des Himmels bewahrt, und so wurde Istrien gemacht. Leider war der Teufel eifersüchtig und zerschnitt den Sack mit unbenutzten Steinen und Felsen und verteilte sie in Istrien. Engel waren sehr traurig, also sammelten sie die Teile dieses Himmels, die zwischen verstreuten Felsen verblieben, und schützten sie durch Wellen. Und so haben die Engel die Insel Brijuni gemacht- den Himmel auf der Erde.

Obwohl scheint die Legende wahr zu sein, wenn Sie dort sind, folgt ein kurzer historischer Überblick. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts kaufte der österreichische Industrielle Paul Kupelwieser die Inseln. Er wollte ein exklusives Strandresort machen, musste sich aber zuerst mit Malaria auf den einsamen Inseln auseinandersetzen. Er hat den berühmten Mikrobiologen Robert Koch und seine Mitarbeiter eingeladet, die sich erfolgreich mit dem Problem befasst haben. Kupelwieser bedankte sich mit der Errichtung eines Denkmals zu Kochs Ehren, das heute dort zu sehen ist.

Eine fischförmige grüne Insel mit Steinufer umgeben von türkis-blauem Meer

Bald erschienen erstklassige Hotels, Restaurants und Strandresorts auf der Insel.
Die Brijuni Inseln wurden zu einem schicken Sommer und Kurort, der von der Weltelite besucht wurde. Auf den Brijuni Inseln stand damals auch ein Golfplatz zur Verfügung. Nach dem Ersten Weltkrieg wurden die Brijuni Inseln Teil Italiens. Während des Zweiten Weltkriegs verloren die Brijuni Inseln Ihren Glanz, wurden aber einige Jahre später wieder aufgebaut.

Auf den Brijuni Inseln waren auch Titos Gäste: Indira Gandhi, Königin Elizabeth 2, Sophia Loren, Elizabeth Taylor und viele andere. Obwohl weltberühmt, waren die Brijuni Inseln in dieser Zeit für Touristen geschlossen. Weitere Informationen zu diesem Zeitraum finden Sie in der ständigen Fotoausstellung auf Veli Brijuni.

Die Brijuni Inseln wurden 1983 zum Nationalpark erklärt. Einmalig Teil der Turbulenten Geschichte, sind die Brijuni Inseln heute ein friedlicher Ort, um die einzigartige Natur und das Mittelmeer so zu genießen, wie es früher war: saubere Luft, kristallklares Meer und duftende Vegetation.

Ich hoffe das ich Sie diesmal davon überzeugt habe, dass Sie diesen Tagesausflug buchen sollten! ;) Und vergessen Sie natürlich nicht, Ihre perfekte Villa mit Pool unter unseren wunderschönen Villen mit Pool in Pula und Umgebung zu buchen! Bis zum nächstes Mal. bok! :)

Nikolina Mladic

31.10.2016
+385 1 222 70 50