Preisspanne pro Woche:
+
Wo?:
Wann?:
Schlafzimmer:
Badezimmer:
Max. Personen:
Ausstattung:
Eignung :
Themen:
Lage:
Ihre Auswahl:
Wir verwenden Cookies für ein besseres Website-Erlebnis, Analysen und maßgeschneiderte Werbung. Durch Klicken auf “Ich stimme zu” stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu. Erfahren Sie mehr
Ich stimme zu
Imate Vilu?
Menü +385 1 222 70 50
MY ISTRIA GUIDE

Trogir - Stadt voller Kulturschönheiten, die Sie in Dalmatien besuchen müssen

Trogir - Stadt voller Kulturschönheiten, die Sie in Dalmatien besuchen müssen

Besuchen Sie Trogir und sein Kulturerbe

Trogir ist eine historische Stadt und ein Hafen an der Adriaküste im Landkreis Split-Dalmatien. Dies ist eine kleine dalmatinische Stadt mit einer reichen Geschichte, die ständig viele Touristen fasziniert, ihre Geschichte aus der Zeit der Griechen und Römer erzählt und ein großes Vergnügen für alle Sinne ist. Als unser zukünftiger Gast in einer unserer wunderschönen Villen empfehlen wir auf jeden Fall 8 Sehenswürdigkeiten des Kulturerbes, die Sie während Ihres Aufenthalts in Trogir besuchen sollten.

1. Kamerlengo Turm- ist eine Festung am südwestlichen Rand der Stadt Trogir an der Ecke der Mauern. Es wurde bereits im 15. Jahrhundert von 1420. bis 1437. erbaut und sollte eine militärische Besatzung aufnehmen. Heute ist die Festung Kamerlengo die Bühne für zahlreiche Theateraufführungen und andere kulturelle Veranstaltungen im Freien.

die-festung-kamerlengo-in-trogir-am-meer-mit-einer-wunderschönen-spiegelung-darin-an-einem-bewölkten-tag

2. Cipiko-Palast - Der Besitzer dieses Palastes ist die Familie Cipiko, nach welcher der Palast selbst benannt wurde. Der Palast ist eine Ansammlung mehrerer Gebäude, die die Merkmale der Romanik, Renaissance und Gotik aufweisen. Die Südtür des Palastes hat eine kurze Inschrift "Nosce te ipsum", was in der Übersetzung "Erkenne dich selbst" bedeutet. Im Palast sehen Sie zahlreiche und wertvolle Kunstwerke, und wir empfehlen auf jeden Fall einen Rundgang durch den Palast, um seine eigene Besonderheit zu erleben.

3. Stadttore – 1953. im Renaissancestil erbaut. In der Vergangenheit hatte diese Tür an der Ostseite eine Loggia, in der früher Reisende untergebracht waren. Heute gibt es eine Galerie und einen Geschenkeladen. Im nördlichen Teil des Stadttors befindet sich eine Statue des hl. Johannes von Trogir, der auch der Schutzpatron der Stadt Trogir ist. Wenn sie ein paar Souvenirs mitbringen möchten, sind Sie hier richtig.

4. Der Rektorenpalast stammt aus dem 13. Jahrhundert und wurde im 19. Jahrhundert im Renaissancestil restauriert. Der Hof enthielt auch ein Theater, das leider zerstört wurde. Heute sind die Gebäude Häuser der Stadtverwaltung, bzw. das Rathaus.

luftbild-eines-historischen-gebäudes-und-einer-kirche-auf-einem-platz-in-einer-altstadt-bei-sonnenuntergang

5. Die Promenade von Trogir- Wenn Sie ein wenig Romantik haben wollen, empfehlen wir auf jeden Fall einen entspannten Spaziergang entlang der wunderschönen Küste Trogirs, die sich im südlichen Teil der Stadt befindet. Es wurde in 2002. renoviert. Die herrliche Strandpromenade mit Blick auf zahlreiche Yachten ist einfach überwältigend.

6. Kathedrale des hl. Laurentius - Eine interessante Tatsache im Zusammenhang mit dieser Kathedrale ist, dass sie fast 300 Jahre lang gebaut wurde und eine der schönsten Kathedralen in Kroatien ist. Sie nahm ihre endgültige Form im Jahr 1958. an. Sie hat einen Glockenturm von bis zu 47 Metern Höhe. Das Innere der Kathedrale ist eine Mischung aus Gotik, Renaissance und Barock.

 Blick-auf-einen-alten-hohen-Kirchturm-von-unten-zwischen-zwei-Säulen-betrachtet

7. Benediktinerkloster St. Nikolaus- stammt aus dem 11. Jahrhundert. Im Inneren des Klosters befindet sich ein Bild der Jungfrau mit einem Kind und einem Steinrelief des antiken griechischen Gottes des glücklichen Augenblicks von Kairos aus dem 3. oder 4. Jahrhundert vor Christus. Die Legende besagt, das es demjenigen Glück bringen wird, der im richtigen Moment an seinem Büschel zieht. Versuchen sie ihr Glück :)

8. Für das Ende haben wir das Beste aufbewahrt: den Baum der Liebe - weil dass immer Zeit für Liebe ist, davon zeugt in Trogir ein ungewöhnlicher Baum, den die Einwohner von Trogir "Baum der Liebe" nannten, weil sich Liebespaare immer darunter traffen. Einer romantischen Legende zufolge wird ein Paar, das sich an diesem Ort küsst, bis zum Tod immer ewige Liebe in seinen Herzen tragen.

Wir hoffen, dass wir an diesen Orten, die historischen Charme ausstrahlen, große Neugier in Ihnen geweckt haben. Treten Sie selbst in die Geschichte dieser schönen Stadt ein und überzeugen Sie sich selbst von ihrer Schönheit.


Jelena Maric

14.7.2022
 
+385 1 222 70 50