Preisspanne pro Woche:
+
Wo?:
Wann?:
Schlafzimmer:
Badezimmer:
Max. Personen:
Ausstattung:
Eignung :
Themen:
Lage:
Ihre Auswahl:
Wir benutzen cookies.
Imate Vilu?
Menü +385 1 222 70 50
MY ISTRIA GUIDE

Sind Sie romantisch? Besuchen Sie Rovinj und genießen Sie diese Küstenidylle

Sind Sie romantisch? Besuchen Sie Rovinj und genießen Sie diese Küstenidylle

Rovinj - schöne Strände und romantische Atmosphäre

Pozdrav svima! Hallo, alle zusammen!
Vor Kurzem wurde ich gefragt: „Wie heißt diese malerische Stadt, die man so oft auf  Fotos sieht? Weißt du, die Stadt, die ziemlich romantisch aussieht, kleine gepflasterte Gassen, ein Turm, eine Kirche, sie sieht wie eine kleine Insel aus, mit kleinen Booten im Vordergrund.“ Ehrlich gesagt, musste ich überlegen. Ich hatte keine Ahnung, wovon die Rede war. „Hm, es gibt so viele Möglichkeiten. Ich bin mir nicht sicher, ob ich weiß, woran du denkst.“ habe ich bescheiden gestanden. Aber dann setzte er fort: „Du kennst sie sicher, ich denke, sie wurde sogar zu einer der schönsten Küstenstädten gekürt. Ich denke, sie wird die romantischte Stadt Istriens genannt!“ Und dann fiel es mir ein: „Aha, Rovinj!“.

Die Stadt Rovinj befindet sich an der westlichen Küste Istriens. Tatsächlich ist Rovinj eine der romantischsten Städte! Mediterranes Klima, eine schöne Altstadt mit engen Gassen, kleinen Plätzen und bunten Häusern, ein Fischerhafen , schönes und klares Meer, schöne Strände...Kein Wunder, dass Rovinj eines der Highlights und touristischer Hotspots Kroatiens ist!

Bunte Häuser und enge Gassen der Innenstadt von Rovinj

Um selbst einen Eindruck dieser kleinen Stadt zu bekommen, machen Sie einen Spaziergang in der Altstadt bis zur Kirche St. Euphemia. Von dort können Sie einen wunderschönen Panoramablick auf das blaue Meer genießen. Ich empfehle Ihnen auch, diese schöne Barockkirche zu besichtigen.  Die Straßen in der Altstadt sind eng, gepflastert und laufen etwas bergauf. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie sehen, wie die frisch gewaschene Wäsche von den Fenstern der bunten Häuser herabhängt. Die Leute leben immer noch dort.

In der Altstadt herrscht eine besondere Atmosphäre nicht nur tagsüber sondern auch am Abend, wenn die Leute (sowohl  Touristen und als auch  Einwohner) durch die Straßen bummeln, wenn Musik an jeder Ecke zu hören ist oder wenn Sie ein Getränk oder zwei in einer der zahlreichen Bars und Restaurants genießen können. Sie sollten auf jeden Fall der Straße Grisia einen Besuch abstatten, die bekannt für ihre Galerien und Souvenirläden ist. Machen Sie einen kurzen Spaziergang aus der Altstadt heraus am Meer entlang bis zum Park das Goldene Horn (Zlatni rt, Punta Corrente). Auf Ihrer rechten Seite wird eine kleine Insel namens St. Katarina zu sehen sein (Ich hoffe, Sie erinnern sich noch immer an meinen zweiten Blog über „das Land mit 1000 Inseln“ ;).

Kleine Boote im Hafen von Rovinj mit Blick auf die Altstadt

Sie können auch Ihren Badeanzug mitnehmen, weil Sie an ein paar schönen Stränden vorbeilaufen werden. Im Park das Goldene Horn können Sie das echte mediterrane Klima unter den Zedern-, Pinien-, Zypressen-, Steineichen- und Alpenkiefernbäumen  genießen. Der Park ist ideal zum Wandern, Joggen, Entspannen sowie für Vogelliebhaber. Sie können auch Felsklettern ausprobieren. Vom Goldenen Horn sieht man die kleine Insel St. Andrija, die von einigen noch kleineren Inseln umringt ist (ich habe Ihnen gesagt, es gibt viele kleine Inseln in Kroatien ;).
Aus Rovinj können Sie den Katamaran nehmen und einen Tagesausflug nach Venedig (Italien) machen.

Ich denke, dass Rovinj tatsächlich etwas für jeden bietet. Kommen Sie also nach Rovinj und übernachten Sie in einer unserer wunderschönen Villen mit Pool in Rovinj und Umgebung. Bis bald! Bok! ;)


​Nikolina Mladic


​18.5.2016
+385 1 222 70 50