Preisspanne pro Woche:
+
Wo?:
Wann?:
Schlafzimmer:
Badezimmer:
Max. Personen:
Ausstattung:
Eignung :
Themen:
Lage:
Ihre Auswahl:
Wir benutzen cookies.
Imate Vilu?
Menü +385 1 222 70 50
MY ISTRIA GUIDE

Märchenhaft - Entdecken Sie den Zauber von Rastoke, einer schlafenden Schönheit

Märchenhaft - Entdecken Sie den Zauber von Rastoke, einer schlafenden Schönheit

Warum sich ein Tagesausflug zu den „kleinen Plitvice“ lohnt

Sicherlich kennen Sie den atemberaubenden Nationalpark Plitvicer Seen mit all seinen wunderschönen Wanderwegen entlang der Wasserfälle. Aber haben Sie schon von den „kleinen Plitvice“ gehört? Knapp 30km nördlich befindet sich nahe der Ortschaft Slunj in der Gespanschaft Karlovac eine kleine verträumte Mühlensiedlung namens Rastoke, die Sie mit ihrer märchenhaften Atmosphäre verzaubern wird.

Die smaragdgrün-schimmernde Slunjcica, ein schöner und kurzer Karstfluss, der reich an Forellen, Äschen und Krebsen ist, fließt dort über zahlreiche kleine Wasserfälle, Seen und Kaskaden in den Fluss Korana. An der Mündung lässt sich das gleiche Naturphänomen wie bei den Plitvicer Seen beobachten - eine imposante Sinterbarriere, die aufgrund des hohen Kalziumgehalts des Wassers entstanden ist und von den Wassermoosen geformt wird.

sss

In den Löchern des Sedimentgesteins sind Otter beheimatet, die nach langer Abwesenheit wieder nach Rastoke gefunden haben. In dieser fruchtbaren Umgebung gedeihen viele Pflanzen, wie z. B. Pilze oder Kletten. Heimische Baumarten wie Erlen, Weiden oder Linden erzeugen ein schönes Schattenspiel.

Die Siedler dieser Region haben es verstanden, die Vorzüge der Natur zu nutzen, ohne sie zu zerstören. Rastoke ist ein Beweis dafür, dass der Mensch durchaus im Einklang mit der Natur leben kann. Die zahlreichen kleinen Mühlen, die zum Teil aus dem 17. Jahrhundert stammen, und die reizenden Wohnhäuser im traditionellen Baustil aus dem 19. Jahrhundert fügen sich perfekt in die Umgebung ein und erzeugen ein harmonisches Gesamtbild.

sss

Auf Stegen können Sie durch den Ort schlendern und die reizenden Gebäude in der Natur bewundern. Das Fundament besteht meist aus Stein, in dem sich der Sinter abgelagert und so eine natürliche Isolation geschaffen hat. Die malerischen Holzwände und die Dächer, die nicht nur aus rotem Ziegelstein, sondern auch Holzschindeln bestehen, tragen maßgeblich zur Schönheit des Ortes bei. Dies haben auch andere Menschen erkannt, weswegen Rastoke 1962 unter den Schutz der Staatlichen Behörde zum Schutz des kulturellen und historischen Erbes gesetzt wurde.

Haben Sie bereits eine traumhafte Villa bei uns gebucht und suchen Sie jetzt nach Ausflugszielen? Dieser kleine, aber feine friedliche Ort wird sie mit seinem Charme verzaubern. Rastoke eignet sich hervorragend für einen Tagesausflug. Sind Sie Freunde des Aktivurlaubs? Dann entdecken sie doch Slunjcica und Korana auf dem Kanu. Man kann z. B. auch fischen oder rudern. Das Freizeitangebot ist vielseitig und lässt kaum Wünsche offen.

Nach einem erlebnisreichen Tag können Sie die Idylle bei einer köstlichen gegrillten Forelle oder einem Bissen des bekannten Rastoker Brotes, das aus einer besonderen Mischung verschiedener Getreide hergestellt wird, genießen.

ww

Auch für die kleinen Gäste gibt es etwas zu entdecken. Um Rastoke ranken sich nämlich viele Legenden. Die märchenhafte Umgebung bildet einen perfekten Schauplatz für das nächtliche Treiben kleiner Feen, die sich am liebsten um den Wasserfall Vilina kosa (Feenhaar) versammeln.

Eine Legende besagt, dass diese menschenscheuen Wesen einst gerne Pferde für ihre nächtlichen Ausflüge gestohlen haben. Am Morgen fanden die Bewohner erschöpfte Pferde vor, deren Mähnen mit kleinen Zöpfen geschmückt waren. Heute gibt es in Rastoke leider keine Pferde mehr, aber dass sollte Sie nicht davon abhalten diesem magischen Ort einen Besuch abzustatten. Es braucht nicht viel Fantasie, um im Plätschern des Wassers das Kichern der Feen zu hören.

Maja Kovacevic

15.04.2021
+385 1 222 70 50