Preisspanne pro Woche:
+
Wo?:
Wann?:
Schlafzimmer:
Badezimmer:
Max. Personen:
Ausstattung:
Eignung :
Themen:
Lage:
Ihre Auswahl:
Wir benutzen cookies.
Imate Vilu?
Menü +385 1 222 70 50
MY ISTRIA GUIDE

Istrischer Trüffel - erleben Sie das Aroma des kulinarischen Königs aus Motovun

Istrischer Trüffel - erleben Sie das Aroma des kulinarischen Königs aus Motovun

Kroatien und seine Majestät der Trüffel? Ja, bitte!

Um mit meiner Geschichte zu beginnen, schauen wir uns erst die Landkarte an. Europa. Kroatien. Istrien. Zentralistrien. Das Flusstal von Mirna. Der Wald von Motovun. Gefunden! Trüffel? Ja, sogar Trüffel! Lassen Sie mich bitte versuchen, Ihnen dies zu erläutern. Der Wald von Motovun bietet nicht nur grüne Ruhe, sondern birgt auch geheime Schätze, die in der Erde versteckt sind. Sie werden Trüffel genannt, tartufi auf Kroatisch.

Der Trüffel ist ein stark riechender unterirdisch wachsender Pilz, der im Waldboden verborgen wächst. Obwohl er in der Erde versteckt ist, kann der Trüffel  mithilfe von trainierten Hunden oder manchmal Schweinen gefunden werden. Die häufigsten Trüffel sind weiß oder schwarz. Falls Sie sich gefragt haben, wie groß ein Trüffel werden kann, freut es mich sehr, Ihnen mitzuteilen, dass der größte ein weißer Trüffel war, welcher im Jahr 1999 hier in Zentralistrien in Kroatien gefunden wurde. Der Trüffel wog 1,31 Kilo! Ja, manchmal ist die Größe wichtig! Und manchmal können solche Leistungen ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen werden, wie bei diesem 1,31-Kilo schweren Trüffel. Er wurde als der größte jemals gefundene Trüffel eingetragen.

Der Trüffel, der unregelmäßige kartoffelförmige Pilz, wurde bereits in der Römerzeit entdeckt und benutzt. Schon die Römer wussten, wie man das Leben genießt: vor allem indem man kulinarische Köstlichkeiten genießt! Die Trüffel gelten als eine gastronomische Spezialität! Serviert als Vorspeise, Hauptgericht oder Dessert, sind die Trüffel ein echtes gastronomisches Vergnügen! Es gibt zahlreiche Möglichkeiten: Trüffel kann einfach als Omelett zubereitet werden, er kann mit hausgemachten Nudeln, Käse, Fleisch, istrischem Olivenöl oder roh im Salat serviert werden. Ja, es gibt sogar Trüffeleis! Eins ist jedoch sicher: Sie werden einsehen, dass der Trüffel mit Recht als „der gastronomische König" bezeichnet wird!

Die Trüffel-Saison dauert von September bis Dezember. Die Hochsaison ist im Oktober. Der Herbst ist also die richtige Jahreszeit, um Trüffel zu probieren. In der Kleinstadt Livade in Zentralistrien wird jedes Jahr in diesem Zeitraum die Veranstaltung „Die Trüffeltage" organisiert. Die Trüffeltage finden zwischen dem 12. September und dem 8. November 2015 auch in den kleinen Städten Buzet, Motovun und Buje statt. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, das Kultur- und Naturerbe Istriens zu erleben und die köstlichen Trüffelspezialitäten zu probieren. Fragt man die Einheimischen, so ist der Trüffel auch ein Aphrodisiakum. Schlussendlich gibt es nur eine Möglichkeit, um zu prüfen, ob dies wahr ist: kommen Sie einfach nach Istrien in Kroatien und probieren Sie es aus, während Sie in einer unserer wunderschönen Villen in Livade, Buje, Motovun, Buzet und naheliegenden Dörfern Unterkunft finden: Buzet, Motovun.


Nikolina Mladic

1.10.2015
+385 1 222 70 50