Preisspanne pro Woche:
+
Wo?:
Wann?:
Schlafzimmer:
Badezimmer:
Max. Personen:
Ausstattung:
Eignung :
Themen:
Lage:
Ihre Auswahl:
Wir benutzen cookies.
Imate Vilu?
Menü +385 1 222 70 50
MY ISTRIA GUIDE

Erkunden Sie die Strände Dalmatiens und finden Sie den Strand, der Ihnen den Atem rauben wird!

Erkunden Sie die Strände Dalmatiens und finden Sie den Strand, der Ihnen den Atem rauben wird!

Besuchen Sie die schönsten Strände an der kroatischen Adriaküste und finden Sie Ihren Lieblingsplatz unter der Sonne

Sie freuen sich sicherlich schon auf Ihren Urlaub in einer unserer Villen mit Pool… ein grandioses Haus, ein fantastischer Pool und die kroatische Sonne. Was will man mehr? Wir würden sagen: Strand und Meer!

Denn kaum irgendwo ist das Meer klarer und nirgends sind die Strände schöner als hier in Dalmatien. Die Schönheit der dalmatinischen Küste ist weltberühmt. Nicht umsonst, wie Sie gleich feststellen werden. Hier zeigen wir Ihnen nur einen winzigen Ausschnitt dessen, was Sie erwartet, wenn Sie Urlaub in Dalmatien machen. Packen Sie Ihre Strandtasche und kommen Sie mit auf Erkundungstour!

Zadar

Nur 20 Autominuten von der Stadt entfernt, hinter Dünen versteckt, befindet sich der Strand “Sabunike” im Ort Privlaka. In der Bucht von Nin gelegen garantiert dieser flach abfallende Sandstrand warmes Meer, ideal für Familien mit Kindern. Ein immer wehender leichter Wind mindert Sommerhitze und die umgebenden Wäldchen bieten ausreichend Schatten. Besonders beliebt ist dieser Strand bei Windsurfern im Spätsommer, da dann der Wind zunimmt.

 Blick von der Küste auf den Sandstrand und das Meer an einem sonnigen Tag

Sibenik

Der Strand “Velika Raduca” in Primosten, etwa 30km südlich von Sibenik, hat alles was man braucht. Man hat einen tollen Blick auf das kleine verträumte Städtchen und aus dem wunderbar erfrischenden kristallklaren Meer möchte man am liebsten gar nicht raus.
Entlang der 600 Meter Kiesstrand bieten Kiefern und Pinien Schatten und verbreiten ihren angenehmen Duft. Cafes und Restaurants sind nur wenige Schritte entfernt. Hier könnte man den ganzen Tag verbringen… finden Sie nicht?

Split

Der Strand “Kasjuni” könnte ihr neuer Lieblingsplatz an der Sonne werden. Am Fuße des Waldparks Marjan, nur 3km von der Innenstadt von Split entfernt, trifft sauberes Meer auf Kieselstein. Neben den 900m Kiesstrand können Sie sich aber auch ein ruhiges Plätzchen am etwas felsigeren Teil der Küste suchen. Es bietet sich aber auch an, einen kleinen Spaziergang im schattigen Wäldchen zu machen und weitere versteckte Buchten zu entdecken.

 Blick von einem Hügel auf einen Sandstrand mit Liegestühlen und Palmen

Makarska Riviera

“Punta Rata” in Brela ist der Promi unter den Stränden. Mehrfach international ausgezeichnet steht der Kiesstrand umgeben von Pinienwald unter Naturschutz. Sein Markenzeichen ist der Felsen im Meer aus dem Pinien herausragen. Sportaktivitäten, Gastronomie und eine traumhafte Szenerie machen Ihn so beliebt bei seinen Besuchern.

Ein Geheimtipp ist aber der Strand “Sveti Petar” mit seinem Leuchtturm. Eher felsig und grob, mit einigen Badeplateaus ist die Halbinsel genau das Richtige für diejenigen, die Ihre Ruhe und etwas Abgeschiedenheit haben möchten. Auch Wassersportler und Taucher werden diesen Platz lieben!

 Blick auf einen Sandstrand mit drei Holzbooten, die in der Bucht verankert sind

Halbinsel Peljesac

Diesen Sandstrand werden Ihre Kinder ganz besonders mögen! “Prapratno” ist nur 3km vom Städtchen Ston entfernt. Schon im Mai ist das Meer hier angenehm warm, da sich der 250m lange Strand in einer geschützten Bucht befindet. Ein Kiefernwäldchen bietet ausreichend Schatten. Ein paar Sportmöglichkeiten, Speisen und Getränke sind hier ebenfalls vorhanden.

Etwas weiter westlich finden Sie den Strand “Divna” (kroat. “die Herrliche”) bei Trpanj. Der kleine Kiesstrand ist ideal, wenn man etwas Ruhe und unberührte Natur sucht. Ein schattiges Plätzchen findet sich bestimmt, allerdings sollten Sie Getränke und Snacks selbst mitbringen. Weitab vom Trubel finden Sie hier nichts als Meer….

Nahaufnahme eines Sandstrandes mit flachem Wasser und einem Hügel im Hintergrund

Dubrovnik

Den Stadtstrand “Banje” in Dubrovnik sollte man einmal besucht haben. Allein schon wegen der wundervollen Aussicht auf die historische Altstadt mit seiner Stadtmauer und dem alten Fischerhafen, zieht dieser Strand seine Besucher magisch an.
Zudem gibt es hier ein tolles Angebot an Wassersport-Aktivitäten, Restaurants und Cafes. Am Abend wird “Banje” dann spektakulär beleuchtet zum Hotspot für alle Nachtschwärmer…

Konavle

Ganz im Süden Dalmatiens finden Sie ein verstecktes Juwel, das 2019 zum besten europäischen Strand gekürt worden ist.Pasjaca” beeindruckt zunächst durch seine faszinierende Lage an einer steilen Felswand. Ein schmaler, teilweise steiler Pfad führt entlang der Felswand zum nur wenige Meter breiten Kiesstrand. Besucht man Pasjaca an einem windigen Tag, machen die Wellen einen Heidenspaß, an eher ruhigen Tagen genießt man einfach das atemberaubende türkisfarbene Meer.

 Blick auf einen kleinen Sandstrand, umgeben von hohen Felsen mit Schwimmern im Wasser

Wir hoffen, dass diese kleine Übersicht an Stränden in Ihnen Lust auf Meer geweckt hat und dass Sie mindestens einen Ihrer Urlaubstage faul am Strand verbringen werden, was nur von dem ein oder anderen Sprung ins erfrischende kristallklare adriatische Meer unterbrochen wird.


Daniela Vuleta

06.11.2020
+385 1 222 70 50