Preisspanne pro Woche:
+
Wo?:
Wann?:
Schlafzimmer:
Badezimmer:
Max. Personen:
Ausstattung:
Eignung :
Themen:
Lage:
Ihre Auswahl:
Wir benutzen cookies.
Imate Vilu?
Menü +385 1 222 70 50
MY ISTRIA GUIDE

Die traumhaften Strände und Buchten der Inseln Dalmatiens, die ein Muss sind

Die traumhaften Strände und Buchten der Inseln Dalmatiens, die ein Muss sind

Genießen Sie die Inseln und entspannen Sie an ihren atemberaubenden Stränden

Wer das Meer liebt, kann keinen besseren Ort finden als die Inseln in Dalmatien. Umgeben vom saubersten adriatischen Meer und unzähligen traumhaften Buchten und Stränden, sind sie das Paradies auf Erden.
Die ideale Gelegenheit diese Buchten und Strände zu entdecken, haben Sie, wenn Sie eine unserer Villen mit Pool in Dalmatien gebucht haben.
Suchen Sie sich einen Lieblingsstrand aus oder erkunden Sie einfach alle…

Pag

Neben dem berühmt-berüchtigten Party-Strand “Zrce” hat die Insel Pag selbstverständlich auch ruhigere Buchten, die es sich zu besuchen lohnt. Die naturbelassene Bucht “Bosana” ist ideal, wenn Sie etwas Ruhe und Abgeschiedenheit suchen. Glasklares Meer und eine tolle Kulisse - da lässt man gern mal die Gedanken schweifen.

Brauchen Sie Aktivitäten, Sport und ein gutes Angebot an Speisen und Getränken, dann sollten Sie den Strand “Simuni” aufsuchen. Ein langer, flacher Kiesstrand und mehr als genug Schatten machen es möglich hier den ganzen Tag mit der Familie zu verbringen.

Dugi Otok

Der Strand “Veli Zal” im Norden der Insel wird Sie in seinen Bann ziehen. Die traumhaften Farben des kristallklaren Meeres, das Grün der Pinien und der lange, helle Kiesstrand - einfach himmlisch!
Hier kann man den ganzen Tag die Seele baumeln lassen und am Abend romantische Momente erleben, denn hier geht die Sonne am schönsten unter.

Großer-Kiesstrand-mit-kleinen-weißen-Steinen-während-Sonnenuntergang-auf-Dugi-Otok

Ugljan

“Velika Sabusa” im Ort Kukljica ist der ideale Strand für Familien. Hier haben Sie alles, was Sie brauchen, um sorgenfrei das Meer und die Sonne mit Ihrer Familie zu genießen. Ein paar Cafes und Restaurants befinden sich in der Nähe und auch sportliche Aktivitäten werden hier angeboten. Möchten Sie lieber die vielen kleinen abgeschiedenen Buchten von Ugljan entdecken, dann mieten Sie sich am besten ein Boot und machen einen Tagesausflug.

Murter

Es erinnert an die Karibik: Türkisblaues klares Meer und ein Strand aus weißem Sand und Kies. Doch statt Palmen gibt es hier Kiefern und Olivenbäume. Dazu eine kleine Halbinsel, die ins Meer ragt und nur darauf wartet von Ihnen entdeckt zu werden. Das ist der Strand “Podvrske”, nur 2km von der Stadt Murter entfernt. Getränke und Snacks gibt es ein paar Schritte entfernt.

Brac

“Zlatni Rat” ist der wohl berühmteste aller Strände in Kroatien. Das “Goldene Horn”, geschmückt vom satten Grün der Pinien, ragt ins Meer mit seiner Palette an Blau- und Grüntönen. Wer nicht einfach nur faul in der Sonne liegen möchte, dem wird hier einiges geboten: Restaurants, Cafes, Attraktionen für Kinder und viele Sportmöglichkeiten…

Blick-vom-oben-auf-Strand-Zlatni-rat-der-die-Form-eines-Dreiecks-ist

Wer der Hektik entfliehen möchte, dem sei der Sandstrand “Lovrecina” ans Herz gelegt. Eine kleine Bucht im Norden der Insel Brac, direkt an der archäologischen Fundstätte Lovrecina gelegen. Dieser schmale Streifen Sand ist ideal für Familien mit Kindern, bietet alles was man braucht und ist gut erreichbar für einen Tagesausflug auch von Split aus.

Vis

Der Strand “Stivina” auf der Insel Vis ist ein einzigartiger Juwel - unglaublich, was die Natur erschaffen hat! Verpassen Sie nicht die Gelegenheit diesen magischen Ort zu besuchen. Ein kleiner Kiesstrand in der Umarmung steiler Felsen. Bereits mehrfach ausgezeichnet und unter Naturschutz stehend, ist “Stiniva” ein Ort, wo man den Respekt vor Mutter Natur spürt. Die Bucht ist gut erreichbar, Speisen und Getränke sollte man aber mitnehmen.

Korcula

Die kleine unbewohnte Insel “Proizd” bei Vela Luka ist ein Highlight! Die mehrfach von Reisemagazinen und -portalen ausgezeichnete Insel ist eine der schönsten der Adria! Meeresströmungen reinigen das immer kühle Meer und runden die weißen Felsen und Steine ab. Auch im metertiefen Wasser kann man den Meeresgrund sehen! Diese einzigartige faszinierende Natur wird Sie alles andere vergessen lassen. Aus Vela Luka erreichen Sie Proizd in nur 30 Minuten mit dem Taxiboot.

“Pupnatska Luka” liegt auf der Südseite der Insel Korcula und wird Ihnen schon beim Anblick der Bucht vom Rande der steilen Klippen aus den Atem rauben! Die Farben des Meeres umrandet von hellem feinen Kiesstrand sind einfach phänomenal und werden Sie magisch anlocken. Kinder lieben diesen flach abfallenden Strand und nicht wenige haben hier das Schwimmen erlernt. Nur ein paar Schritte entfernt gibt es kühle Getränke und Snacks, so kann man hier gerne auch den ganzen Tag verbringen.

Blick-auf-Bucht-Pupnatska-Luka-mit-Strand-in-der-Mitte-umgeben-vom-dichten-Wald

Mljet

Wenn Sie einen Hauch Exotik und warmen Sand zwischen den Zehen spüren möchten, dann sind Sie hier richtig. Der traumhafte Sandstrand “Saplunara” befindet sich in einer großen Bucht mit kristallklarem, türkis-blauem Meer an der Südspitze der Insel Mljet. Verbringen Sie hier den ganzen Tag mit Schwimmen, Sandburgen bauen oder Faulenzen und genießen Sie Ihren Urlaub wie im Bilderbuch! Gut versorgt sind Sie durch ein paar Bars und Restaurants.

“Sveta Marija” ist ein Inselchen auf der Insel Mljet, inmitten des Nationalparks. Ein fantastischer Ort zum Schnorcheln, Baden und Entspannen. Dieses kleine Paradies ist auf jeden Fall einen Zwischenstopp wert, wenn Sie sich ohnehin auf Erkundungstour im Nationalpark befinden.

Wir hoffen, dass Ihnen der ein oder andere Strand gefallen wird, empfehlen aber - falls Sie Zeit, Lust und die Gelegenheit dazu haben - sich ein Boot zu mieten und die vielen, kleinen, versteckten Buchten der Inseln in Dalmatien auf diesem Wege zu erkunden. Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Das versprechen wir Ihnen!


Daniela Vuleta

03.02.2021
+385 1 222 70 50