Preisspanne pro Woche:
+
Wo?:
Wann?:
Schlafzimmer:
Badezimmer:
Max. Personen:
Ausstattung:
Eignung :
Themen:
Lage:
Ihre Auswahl:
Wir verwenden Cookies für ein besseres Website-Erlebnis, Analysen und maßgeschneiderte Werbung. Durch Klicken auf “Ich stimme zu” stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu. Erfahren Sie mehr
Ich stimme zu
Imate Vilu?
Menü +385 1 222 70 50
MY ISTRIA GUIDE

Das Mädchen mit der Möwe - ein Symbol, das die Geheimnisse von Opatija elegant bewahrt

Das Mädchen mit der Möwe - ein Symbol, das die Geheimnisse von Opatija elegant bewahrt

Genießen Sie die traumhafte Aussicht wie das Mädchen mit der Möwe in Opatija

Opatija ist eine der schönsten Küstenstädte der Kvarner-Bucht und nur wenige Kilometer von Rijeka entfernt. Die Stadt ist bekannt für ihre reiche Geschichte, Wellness- und Kurtourismus sowie für schöne Promenaden und Parks. Wenn Sie sich in einer unserer schönen Villen mit Pool aufhalten, empfehlen wir Ihnen, Opatija zu besuchen und diese schöne Stadt zu erkunden.

Die bekannteste Promenade ist die Franz Joseph I. Promenade oder besser bekannt als Lungomare, die sich von Volosko durch Opatija bis nach Lovran erstreckt. Diese schöne Promenade führt Sie entlang der Küste zu den schönsten Stränden, aber auch zu berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Park und der Villa Angioline und der Statue vom Mädchen mit der Seemöwe.

promenade-an-der-felsigen-küste-mit-einigen-häusern-in-der-nähe

Diese Statue ist das berühmteste Symbol nicht nur von Opatija, sondern vom ganzen Kvarner. An ihrer Stelle stand früher die Skulptur der Madonna del Mare, die ein Symbol der Trauer und Tragödie war. Im Jahr 1891 verlor Graf Arthur Kesselstadt auf tragische Weise auf dem Meer vor Opatija während eines schweren Sturms sein Leben. Nach seinem Tod errichtete seine Familie zu seinen Ehren eine Statue der Mutter Gottes, um über seine Seele zu wachen. Zeit, Wind und Meer hinterließen langsam ihre Spuren an der vergoldeten Skulptur und es wurde beschlossen, sie zu restaurieren. Heute kann man die Skulptur im Museum des kroatischen Tourismus in der Villa Angiolina besichtigen. Der Platz der Madonna blieb einige Zeit leer, bis sie 1956 durch die Skulptur Das Mädchen mit der Möwe ersetzt wurde, die der akademische Bildhauer Zvonko Car angefertigt hat. Ursprünglich hatte die Möwe der Skulptur einen Fisch im Schnabel, der letztendlich verschwand. Viele spekulieren, dass er im Sturm verloren ging, während andere meinen, er sei gestohlen worden.

skulptur-des-mädchens-mit-möwe-auf-einem-felsen-und-Opatija-im-hintergrund

Sicherlich fragen Sie sich, wer genau das Mädchen mit der Möwe ist? Der Bildhauer behielt sein Geheimnis 55 Jahre lang für sich, bis Jelena Jendrasic das lang gehütete Geheimnis lüftete. Sie war es, die als Modell für die mysteriöse Statue des Mädchens diente. Die Herstellung der Skulptur dauerte über ein Jahr, für die Frau Jendrasic stundenlang posierte. Sie ist im Jahr 2015 verstorben, aber ihre Statue des jungen Mädchens mit der Möwe blickt noch immer auf das ferne offene Meer der Adria.

Küstenstadt-Opatija-mit-beleuchteter-Promenade-und-Hafen-am-Meer-bei-Nacht

Wenn Sie in einer unserer Villen in der Nähe von Opatija sind, sollten Sie unbedingt einen langen Spaziergang am Meer entlang machen und die Statue des Mädchens mit der Möwe besuchen. Die Statue ist besonders nachts und bei Sturm beeindruckend, wenn die Wellen gegen die Felsen schlagen und sie sich wie eine Meeresnymphe aus dem Meer erhebt.


Ana-Marija Tot

22.11.2021
 
+385 1 222 70 50